PKD am Städel

Praxisklinik für Diagnostik

Städelstraße 10

60596 Frankfurt am Main

 

Medizinisches Versorgungszentrum

in der PKD

T 069 - 664 26 65-0

F 069 - 664 26 65-29

info@pkd-am-staedel.de

 

Praxis Schröter in der PKD

T 069 - 61 90 10

F 069 - 61 90 09

info@paxisschroeter.de

 

Sprechzeiten

Mo - Fr 8 - 13 Uhr

Mo, Di, Do 14:30 - 17:30 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Außerhalb der Sprechzeiten

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
T 116 117

PKD am Städel

Praxisklinik für Diagnostik

Städelstraße 10

60596 Frankfurt am Main

 

Medizinisches Versorgungszentrum

in der PKD

T 069 - 664 26 65-0

F 069 - 664 26 65-29

info@pkd-am-staedel.de

 

Praxis Schröter in der PKD

T 069 - 61 90 10

F 069 - 61 90 09

info@paxisschroeter.de

 

Sprechzeiten

Mo - Fr 8 - 13 Uhr

Mo, Di, Do 14:30 - 17:30 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Außerhalb der Sprechzeiten

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
T 116 117

Sprechzeiten

Check Up

Gesundheitsvorsorge nach Maß

 

Viele Unternehmen setzen sich bereits verstärkt mit dem Thema „Betriebliche Gesundheitsvorsorge“ auseinander. Und das aus guten Gründen:

 

  • Neue Herausforderungen für Unternehmen
    Die rasante Entwicklung an den Märkten zwingt zu immer neuen Lösungen. Der Erfolg wird zunehmend durch Flexibilität, Innovationsfähigkeit, Kreativität, Erfahrung und Wissen sowie Motivation und Engagement bestimmt. Die Anforderungen an die Mitarbeiter ändern sich.
  • Demographischer Wandel
    Die zunehmende Überalterung unserer Gesellschaft kommt inzwischen auch bei den Unternehmen an. Bereits seit dem Jahr 2000 liegt der Anteil der 50-jährigen Beschäftigten in Deutschland über dem der unter 30-Jährigen - und die Schere geht weiter auseinander.
  • Wertewandel in unserer Gesellschaft – veränderte Einstellung zur Arbeit
    Mitarbeiter suchen zunehmend mehr Lebensgenuss und Sinn, fordern mehr Freiräume, Anerkennung, Entwicklungsmöglichkeiten und Beteiligung in ihrem Job. Sie streben weniger nach Karriere und mehr nach Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben (Work-Life-Balance).

 

Daher ist es für Unternehmen wichtiger denn je, motivierte, leistungsfähige und vor allem gesunde Mitarbeiter zu gewinnen und zu bewahren. Denn dies zahlt sich nicht allein in puncto Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit aus, sondern steigert auch die wertvolle Arbeits- und Lebensqualität der Mitarbeiter und damit die Attraktivität des Unternehmens.

 

Was kann die PKD am Städel für Sie als Unternehmen tun?

Die PKD am Städel bietet Ihnen mit individuellen Vorsorgeuntersuchungen (Check Up-Programmen) für Ihre Mitarbeiter einen wesentlichen Baustein zur Ihrer betrieblichen Gesundheitsförderung. Bei dieser Gesundheitsvorsorge stehen die medizinischen Bedürfnisse Ihres Mitarbeiters im Mittelpunkt. Sie ist ganzheitlich und lebensphasenspezifisch ausgerichtet und losgelöst von der beruflichen Position im Unternehmen.

 

Unsere Aufgabe als Ärzte der PKD ist es dabei, den diagnostischen Aufwand mit dem Anspruch der Gründlichkeit an die besonderen Gegebenheiten Ihres Mitarbeiters anzupassen. Dabei wird der Umfang der notwendigen Untersuchungen auf der Grundlage des vom Mitarbeiter ausgefüllten Fragebogens im persönlichen Gespräch vorgeschlagen und erörtert.

 

Nach Abschluss aller Untersuchungen (Basis-Check, Basis-Check Plus und eventuelle Ergänzungen) werden die Ergebnisse eingehend erläutert, in einem Ergebnisbericht dokumentiert und gegebenenfalls Therapien sowie Vorschläge zur Lebensweise empfohlen. Es geht auch darum, beim Mitarbeiter das Bewusstsein für mögliche gesundheitliche Risiken zu schaffen und dann die Umsetzung neugefasster Ziele aufzuzeigen.

Check Up

Die "Programme" in der Übersicht

Basis-Check (Dauer: 2-3 Stunden)

 

Ausführliche körperliche Untersuchung und Anamnese

  • Erfassung aller wichtigen Informationen zur Einschätzung des gesundheitlichen Status
  • Untersuchung des Herz- und Kreislaufsystems in Ruhe/unter Belastung (Ergometrie, Spiroergometrie)
  • Untersuchung des Bronchialsystems und der Lunge (Spirometrie)
  • Sonografie des Herzens(Echokardiografie, Farbduplex)
  • Sonografie der Organe: Schilddrüse, Bauchorgane (Leber, Gallenblase, Gallenwege, Bauchspeicheldrüse, Milz, Nieren, Nebennieren, Darm, Prostata), Lymphknotenstationen
  • Laboruntersuchungen (Blut/Serum, Urin, Stuhl)

Basis-Check Plus (Dauer: 3-4 Stunden)

 

Beinhaltet alle Leistungen des Basis-Check und folgende zusätzliche Untersuchungen:

  • Weitergehende Untersuchung des Bronchialsystems und der Lunge (Bodyplethysmografie)
  • Sonografie der großen Gefäße: Halsschlagader (Carotis), Bauch-, Beingefäße (Venen, Arterien, intraabdominelle Gefäße)
  • Erweiterte Laboruntersuchungen (Blut/Serum, Urin, Stuhl)

Ergänzungen zum Gesundheits-Check

 

Ergibt sich aus dem ersten Gespräch oder nach Abschluss der ersten Untersuchungen die Notwendigkeit, weitere Untersuchungen durchzuführen, so bietet die PKD am Städel diese wesentlichen Erweiterungen des Check Up.

  • Endoskopie: Magen-/Darmspiegelung, wichtige Vorsorgeuntersuchung, aber auch erforderlich zur Abklärung abdominaler Beschwerden
  • Schlafmedizin: Abklärung von Schnarchen, Schlafapnoe, Tagesmüdigkeit

Für nähere Informationen über die Check Up-Programme der PKD hier Kontakt aufnehmen.

Selbstverständlich kooperiert die PKD intensiv und mit gutem Erfolg mit fachärztlichen Kollegen

  • Urologie
  • Haut
  • Gynäkologie
  • Augen
  • Hals/Nase/Ohren
  • Zähne

Sprechzeiten

PKD am Städel · Praxisklinik für Diagnostik    MVZ am Stäedel · Medizinisches Versorgungszentrum    Praxis Schröter

Telefon PKD: +49 (0) 69-664 26 650  ·  Telefon Praxis Schröter: +49 (0) 69-61 90 10

 

PKD am Städel · Praxisklinik für Diagnostik

MVZ am Stäedel · Medizinisches Versorgungszentrum
+49 (0) 69-664 26 650 
   
Praxis Schröter Tel: +49 (0) 69-61 90 10